Weißweine


Die klassische Linie in Weiß: Fruchtbetont. Mit Frische und Leichtigkeit im Sinn.
Ein freudiges Annähern und reines Entdecken. Und vor allem: wunderbare Begegnungen am Gaumen, die Neugier auf mehr wecken.


Grüner Veltliner Klassik

Grüner Veltliner Klassik

Ein Wein für die goldenen Stunden. Im warmen Sommerabendlicht unter einem grünen Apfelbaum. Am Tisch steht eine Schale mit frischen Zitronen. Die Luft ist erfüllt mit zarter Exotik. Vielleicht noch eine kleine Prise Pfeffer. So ist es perfekt. Der Geist schweift in die Ferne und die Füße werden leicht.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Welschriesling Klassik

Welschriesling Klassik

Ein Nachmittag auf der wilden Kräuterwiese. Ganz hoch oben am Leithaberg. Der Blick schweift über den See in der Ferne. Bunte Blumen malen gelbe Kleckse in die Landschaft. Jetzt ein frischer grüner Apfel aus dem Picknickkorb. Die Luft flimmert. Alles ist lebendig. Alles ist ein Spiel. Alles ist gut so wie es ist.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Muskateller MUMO

Muskateller MUMO

Einer für alle, alle für einen. Die Geschichte kennt jeder. Ein junger Muskateller auf der Suche nach dem großen Abenteuer. Die Sonne steht hoch über dem Zitronenhain. Ein weißes Leinentuch tanzt im warmen Wind. Der Degen ist gespickt mit frischen Trauben. Das Leben ist pur und schmeckt süß wie ein Pfirsich.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Sommerspiel

Sommerspiel

Ein intensives Spiel von Grüner Veltliner Rivaner und Muskateller vereint sich zu einem unbeschwertem Trinkgenuss. Frucht und Würze harmonieren mit Leichtigkeit und ergeben ein klassisch strukturiertes Sommerspiel. Nicht nur für den Sommer, sondern auf für den Winter, oder eigentlich immer.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Souverän. In allen Lebenslagen. Die pure Eleganz im Glas. Gehaltvolle Weine aus den besten Rieden. Tiefgründig wie der Stein. Eine geschmackvolle Auswahl, die perfekt zu jedem genussreichen Anlass passt.


Grüner Veltliner Bergweingarten M

Grüner Veltliner Bergweingarten M

Es ist Abend im Bergweingarten. Gerade noch war der Himmel so blau wie ein Opal. Nun legt er seinen dunklen Samt über die sattgrüne Landschaft und lässt die Kräuter atmen. Der Wind dreht sein aromatisches Karussell. Es duftet nach reifem Obst, nach warmem Stein, nach würzigem Pfeffer, nach Kraft und Lust.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Riesling Bergweingarten

Riesling Bergweingarten

Es ist erst wenige Wochen her, da standen die Marillen- und Pfirsichbäume noch in prachtvoller Blüte. Nun sind sie reif, fallen ab und landen sanft am grünen Kissen der Kräuterwiese. Bald geht die Traubenernte wieder an. Die Arbeit im steilen Bergweingarten ist hart. Doch sie stärkt den Körper, befreit den Geist und küsst die Seele. So schmeckt das Leben.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Chardonnay Kreuzjoch

Chardonnay Kreuzjoch

Gott in Frankreich liebt Brioche zum Frühstück. Dazu vielleicht ein frisches Kompott aus saftigen gelben Birnen, zarten Pfirsichen und reifen Quitten. Zur Abrundung des cremigen Geschmacks noch einen leichten Spritzer Zitrone et voilà: la vie est belle!

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Sauvignon Blanc Wolfsbach

Sauvignon Blanc Wolfsbach

Die Sonne scheint Dir auf den Bauch. Du liegst unter einem Holunderstrauch. Alles ist rund, entspannt, harmonisch. Hey! Was piekt da plötzlich so? Aha. Eine Stachelbeere. Na macht nix. Einfach pflücken, in hohem Bogen zum Mund schupfen, sich über das Knacken der platzenden Beere freuen und die kleine Geschmacksexplosion noch lange genießen. Schön, so ein feiner Sauvignon!

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Grüner Veltliner Leithaberg DAC

Grüner Veltliner Leithaberg DAC

Salz und Rauch. Was für eine köstliche Kombination. Alles schmeckt intensiv. Nach Ursprung. Nach Kraft. Nach charmanter Verführung. Die Tafel ist für zwei gedeckt. In der Küche ist schon alles vorbereitet. Heute gibt es selbstgemachtes Sushi. Und zum Nachtisch: Honigmelone. Es klingelt an der Tür. Hi Honey!

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Handwerk Welschriesling

Handwerk Welschriesling

Handwerk versteht sich als beständiger Dialog zwischen Hand und Kopf. Die Welschriesling-Trauben sind am Stock, unter der pannonischen Sonne, besonderen Bedingungen ausgesetzt. Ausbalancierte Reife und ein Jahr großes Holzfass lassen den Welschriesling in eindrucksvollen Facetten erscheinen. Handwerk  – vieldeutig & beständig.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


So schmeckt der wahre Sommer. Jeder feine Sinn wird mit diesem Repertoire aus der Reserve gelockt. Mit profunder Erfahrung in Top-Lagen ausgesucht, tragen diese Weine Reife in sich und bieten viel zu entdecken: Das Echte. Das Ursprüngliche. Das Wahre. Das Leben.


Sauvignon Blanc Riefring Thal

Sauvignon Blanc Riefring Thal

Die steinigen, kargen Bodenelemente dieser Lage, wurden einst als Riefring bezeichnet und prägen die hochreife Stilistik dieses Sauvignon Blancs. Spontan, ungestüm und fordernd.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Chardonnay Riefring Thal

Chardonnay Riefring Thal

Schiefer und Chardonnay. Riefring Thal mit seinen steinigen, kargen Bodenelementen bildet das strukturelle Gerüst des Chardonnays. Hochreif und spannungsgeladen, Gegensätze in einem Wein vereint.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Grüner Veltliner Himmelreich

Grüner Veltliner Himmelreich

Grüner Veltliner und Steilhang, am Leithaberg. Eindrucksvoll und herausfordernd. Wie die Lage zeigt sich auch der Grüne Veltliner vom Himmelreich voll Spannung und Kraft. Durch ein Rekultivierungsprojekt wurde die alte Lage zu neuem Leben erweckt und verdeutlicht, welches Potenzial in ihr schlummerte.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Traminer Handwerk

Traminer Handwerk

Handwerk versteht sich als beständiger Dialog zwischen Hand und Kopf. Die Traminer-Trauben sind am Stock bis zur Quintessenz getrocknet, ein Jahr im Fass vergoren und unfiltriert gefüllt. Traminer Handwerk – vieldeutig & beständig.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Prickelnd und erlesen: Diese kleinen Kostbarkeiten empfehlen sich für Anlässe, die es auf besondere Weise zu feiern und genießen gilt. Geschenkt und eingeschenkt, erhalten sie jede Freundschaft auf Dauer. Was gibt es Besseres!


leopold VI rosé frizzante

leopold VI rosé frizzante

Leopold VI! Ein prickelnd erfrischendes Erlebnis aus der würzigen Blaufränkischtraube. Frische Roséfarbe mit einer überaus eleganten Perlage erweckt alle Sinne. Seine jugendliche Frische belebt, die fruchtige Eleganz verführt zu mehr. Perfekt zum Feiern oder einfach nur so zum Genießen.

Download Bild (jpg)


Gewürztraminer Spätlese

Gewürztraminer Spätlese

Hey Mister DJ! Kennst Du den Mango-Song? Geh mal auf You Tube und gib ein: „Rosemary Clooney“. Ja, so wie der Dschordsch. Nur mit Rosemary. Und Mango. Hast Du ihn? Ah! Die Nummer passt perfekt dazu! Komm, mein Schatz! Tanz mit mir! Eins, Zwei, TschaTschaTscha! Und küss mich. Denn Du schmeckst so exotisch. Nach Papaya und Litschi. Und Du duftest so zart. Nach Rosen und See.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Welschriesling Beerenauslese

Welschriesling Beerenauslese

Etwas weiterdenken. Welschriesling Beerenauslese ist mehr als ein Süßwein. Pannonisch geprägt, von den Herausforderungen des Jahrgangs gezeichnet und deshalb besonders spannend. Süß und ausdrucksstark.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Welschriesling/Chardonnay Trockenbeerenauslese

Welschriesling/Chardonnay Trockenbeerenauslese

Die Königsdisziplin unter den Süßweinen. Konzentriert und balanciert. Welschriesling und Chardonnay vereint in einem Wein, so vielschichtig, wie die Natur, in der er entstand.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Bezugsquellen

Preisliste

Teilen Sie uns Ihre Bestellung per Mail an info@weingut-sommer.at mit und wir werden entsprechend Ihren Wünschen ein individuelles Angebot erstellen. Die Versand-Preisliste versteht sich inkl. aller Steuern und Versandkosten.

Versand-Preisliste