Rotweine


Die Klassiker unter den Roten: Vollmundig. Intensiv. Zurückhaltend mit der Zurschaustellung ihrer innewohnenden Kraft. Diese Weine sind charmante Verführer – und gerade deshalb die idealen Begleiter für alle Momente der Sinnesfreudigkeit.


Blaufränkisch Klassik

Blaufränkisch Klassik

Tief im Wald. Auf einer verborgenen Lichtung. Abseits des Wegs. Die sinkende Sonne bricht funkelnd durch das sattgrüne Laub. Sanft legt sich der Wind wie ein kühles Seidentuch auf die Haut. Die Luft schmeckt nach Regen. Nach Holz. Nach Johannisbeeren. Komm her, Du wilde Waldbeere. Lass Dich pflücken!

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Blauer Zweigelt Klassik

Blauer Zweigelt Klassik

Im Kirschgarten vom alten Tschechow. Da steht mit dunkelroter Tinte auf blütenweißem Papier: „Das Kleinliche und Schattenhafte überwinden, das uns hindert, frei und glücklich zu sein, hierin besteht das Ziel und der Sinn unseres Daseins." Hm. Jetzt ein Glas Blauer Zweigelt dazu und gleich nochmal drüber nachdenken. Er hat schon gewusst, worüber er schrieb, der gute Tschechow.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Diese Roten müssen Sie probieren! Denn sie offenbaren eine fulminante Entdeckungsreise durch die besten Lagen des Leithagebirges. Und das schmeckt. Nach Temperament. Nach Lebenskraft. Nach Sommer. Nach Mehr.


Blauer Zweigelt Schieferstein

Blauer Zweigelt Schieferstein

Der Geschmack einer glücklichen Kindheit. Nur für Erwachsene. Nach Omas Dörrobst und köstlichem Kirschenkompott. Nach Zwetschken von Opas Lieblingsbaum. Nach frischen Brombeeren, heimlich stibitzt aus dem Garten der Nachbarin. Nach Wagemut, nach Abenteuer, nach Kribbeln auf der Haut. Das alles in einem Glas.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Blaufränkisch Leithaberg DAC

Blaufränkisch Leithaberg DAC

Nach allen Reisen weiß man die Erde wieder rund. Doch man erkennt ihn mehr. Den Wert der eigenen Heimat. Man spürt sie mehr. Die eigenen Wurzeln der Herkunft. Man freut sich mehr. Über diesen Blaufränkisch vom Leithaberg. Und das Wichtigste: man genießt wieder mehr. Diesen Stil. Mit Weltklasse.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Camer Reserve

Camer Reserve

Nein! Halt! Nicht! Diese Flasche machen wir heute noch nicht auf! Die heben wir uns lieber auf für... naja eigentlich für einen so schönen Anlass wie heute. Und er passt so perfekt zum Essen. Und die Stimmung in der Runde ist grade danach. Ach, was soll’s. Mach ihn auf. Man muss das Leben auch zu feiern wissen.

Download Bild (jpg)
Download Weinbrief (pdf)


Bezugsquellen

Preisliste

Teilen Sie uns Ihre Bestellung per Mail an info@weingut-sommer.at mit und wir werden entsprechend Ihren Wünschen ein individuelles Angebot erstellen. Die Versand-Preisliste versteht sich inkl. aller Steuern und Versandkosten.

Versand-Preisliste